Herzlich Willkommen – schön, dass Sie hier sind.

Auf dieser Webseite finden Sie alle Informationen rund um das Programmgebiet Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten. Sie können sich über aktuelle Geschehnisse der Stadtteile der Andreas- und Johannesvorstadt sowie Ilversgehofen informieren. Erfahren Sie mehr über die Angebote der Institutionen, was unter Quartiersmanagement und dem Förderprogramm zu verstehen ist, wie Sie sich beteiligen können und wie Sie Unterstützung bei der Umsetzung eigener Projektideen erhalten können und vieles mehr.

Möchten Sie über aktuelle Terminhinweise des Runden Tischs und den Arbeitsgruppen informiert werden, dann schicken Sie eine Mail an das Stadtteilbüro stadtteilbuero@buerosoziale.de um in den Verteiler aufgenommen zu werden und damit keine Termine zu verpassen.

Haben Sie Fragen? Verbesserungsvorschläge? Oder andere Anregungen? Melden Sie sich telefonisch, per E-Mail oder kommen Sie einfach mal persönlich bei uns vorbei.

www.mein-suedost.de

Besuchen Sie unsere Webseite für den Erfurter Südosten www.mein-suedost.de und erfahren Sie weitere Informationen über das dortige Quartiersmanagement.

Tel.: 0361 6553964   Mobil: 0176 568 686 40

Stadtteilbüro/Quartiersmanagement, Magdeburger Allee 22, 99086 Erfurt

Reguläre Bürger*innensprechzeit: Mittwoch von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr

i.d.R. Öffnungszeiten außerhalb der Sprechzeit:
Montag, Dienstag u. Donnerstag von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Ihr Quartiersmanager freut sich auf Sie.

Stadtteilbüro/Quartiersmanagement, Magdeburger Allee 22, Erfurt

Aktuelle Informationen

Wichtiger Hinweis: Im Rahmen der Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des COVID-19-Virus wird die Sprechstunde weiterhin angeboten. Es wird darum gebeten sich vorher telefonisch oder per Mail für einen Termin anzumelden.

Vielen Dank.

Aktuelles aus dem Quartier

Das „Ilversgehofener – Wochenende“ vom 03.09.-05.09.2021

Aus den „Dialogen der Vielfalt“ wurde deutlich, dass sich die Bürger:innen und Akteur:innen Ilversgehofens eine größere Durchmischung der Stadtteilbevölkerung und einen Raum für Begegnungen wünschen. Aus diesem Wunsch heraus, plant der Klanggerüst e.V. und viele weitere Mitgestaltende ein „Ilversgehofener-Wochenende“ vom 03.09.-05.09. auf dem Ilversgehofener Platz. Kommt vorbei und sagt Hallo!

plakat-a4-2