Home » Programmgebiet "Magdeburger Allee"

Das Programmgebiet "Magdeburger Allee"

Das Programmgebiet "Magdeburger Allee" mit den Gebietsteilen Andreas- und der Johannesvorstadt sowie Ilversgehofen liegt in direkter Nachbarschaft zur Erfurter Altstadt. Die Magdeburger Allee als Magistrale bildet die westliche Grenze der Johannesvorstadt und den Übergang zum Stadtteil Andreasvorstadt und nördlich der Wendenstraße den Übergang zu Ilversgehofen.

Lageplan Soziale Stadt in Erfurt

Impressionen

Gründerzeitliches Wohnquartier

weiter

Geschichte

Staufenbielhallen

1886 Andreas- und Johannesfeld
1911 Eingemeindung von Ilversgehofen
1912 Erschließung eines 68 ha großen Industrie­gebietes
Bis 1922 Verlagerung der Großindustrie

weiter

© 2001-2018 by Soziale Stadt Erfurt
Letzte Aktualisierung: 29.05.2018